Ameisen

Produkte zur Ameisenbekämpfung


Mit den richtigen Produkten ist es relativ einfach, Ameisen im Haus selbst zu bekämpfen.


In dieser Kategorie finden Sie Schädlingsbekämpfungsmittel, die Ihnen bei der gezielten Ameisenbekämpfung professionell zur Seite stehen. Die hier vorgestellten Produkte werden auch von Profis in der Schädlingsbekämpfung verwendet. Im Sortiment haben wir Mittel zum Schütten, Streuen und als hocheffektives Ködergel.

Zur Bekämpfung von Ameisen gibt es verschiedene Methoden. Die so genannten Kontaktgifte werden durch Sprühen oder Sreuen aufgebracht. Bekämpft werden hiermit die Arbeiterinnen. Mit den Kontaktgiften behandelte Flächen bleiben über einen langen Zeitraum von den Ameisen verschont. Jedoch werden die durch das Kontaktgift getöteten Ameisen schnell wieder ersetzt, indem die Königin die Eiablage steigert. Auf diese Weise bleibt das Ameisennest weiter bestehen. Und nach ein paar Wochen kommt es zu einem erneuten Befall von Ameisen.
Derartige Mittel sind daher nur für leicht erreichbare Nester geeignet.

Für versteckte Nester eignen sich Gelköderverfahren. Vor allem für die Bekämfung der Nester im Innenbereich ist eine Behandlung mit einem guten Ködergel zu empfehlen. Bei geringem Befall kann auch eine oder mehrere Köderdosen zum Einsatz kommen. Die in den Dosen enthaltenen Substanzen werden von den Arbeiterinnen in das Nest getragen und füttern damit die Königin und ihre Brut. Das gesamte Ameisennest kann so beseitigt werden.

Ameisen im Außenbereich, etwa im Garten, können mit geringem Aufwand effektiv durch Pulver zum Streuen beseitigt werden.

20 Artikel

pro Seite

20 Artikel

pro Seite